Home » Archiv

Artikel über Urlaub

Ab in den Osten 2012, Auf dem Dach »

[21.Aug 2012, 00:21 | Ein Kommentar | ]
Prag Tag 4 | Das Jüdische Viertel und ein großes Metronom

Am insgesamt vierten Tag unserer „Ab in den Osten”-Tour, fuhren Mama, Benni und ich gegen Mittag allein in die Stadt. Den Vormittag hatten wir damit verbracht zu frühstücken und darauf zu warten, dass der Regen etwas nachlässt. Unterm großen Vorzelt war es trocken und so nutzte ich die Zeit, ein paar Stormtrooper-Bilder zu machen. Papa entschied sich dazu, den Tag am Auto zu verbringen, um in Ruhe ein paar Cartoons zu zeichnen. Der Hund blieb bei ihm und wir drei anderen machten uns auf den Weg in die Innenstadt. Der …

Ab in den Osten 2012, Auf dem Dach »

[6.Aug 2012, 23:28 | 2 Kommentare | ]
Prag Tag 2 | Im Zoo Prag oder: „Mein Gundi, sind die süß!”

Gestern habe ich ja schon darüber berichtet, wie unsere „Ab in den Osten”-Tour seinen Anfang genommen hat und ich um Mitternacht auf dem Campingplatz in meinen Geburtstag reingefeiert habe. Nach der ersten Nacht im Zelt ging es nun an unserem ersten „richtigen” Tag in Prag in den Prager Zoo. Ich fand die Idee sehr wunderbar, meinen Geburtstag im Zoo zu verbringen.

Der Weg zum Zoo
Vom Campingplatz aus war der Zoo fußläufig zu erreichen und schon der Weg dorthin war sehr beeindruckend. So verzögerte sich unser Weg etwas, weil ich mich …

Ab in den Osten 2012, Auf dem Dach »

[5.Aug 2012, 16:39 | 2 Kommentare | ]
Prag Tag 1 | Die Ankunft oder: „Fliegende Wattebäuschchen” und ein dicker Igel

Gestartet habe ich meine kleine Bilderserie aus dem Urlaub ja bereits vor ein paar Tagen mit meinem Beitrag über die Deutsche Botschaft in Prag. Heute möchte ich mit dem „chronologischen Teil” der Serie beginnen und zwar mit unserer Anreise nach Prag. Wie gesagt hatten wir eine kleine „Osstour 2012” geplant. Angepeilt waren Prag, Dresden und noch einige einige andere Städte. Weil es in Prag so schön war, sind wir dort spontan einfach etwas länger geblieben und haben die restliche Route etwas gestrafft. Erst wollten wir auf dem Weg …

Ab in den Osten 2012, Auf dem Dach, Auf dem Parkett »

[1.Aug 2012, 22:26 | 3 Kommentare | ]
Prag | Die Deutsche Botschaft in Prag

Vor zwei Wochen habe ich wunderbare Tage auf unserer „Osttour” verbracht. Angepeilt waren Prag, Dresden und noch einige einige andere Städte. Weil es in Prag so schön war, sind wir dort spontan einfach etwas länger geblieben und haben die restliche Route etwas gestrafft. Auf der Reise sind sehr viele Bilder entstanden, die ich hier nach und nach in einer Blogserie vorstellen möchte. Ein Ereignis hat mich so sehr berührt, dass schnell klar war, dass ich mit ihm die Serie beginnen möchte: Der Besuch der Deutschen Botschaft in Prag.

Einer der legendärsten …

Auf dem Dach »

[29.Jun 2011, 13:24 | 4 Kommentare | ]
Von einem kleinen Möwenkind und bunten Segeln – Kieler Woche (2)

Die Kieler Woche war dieses Jahr ziemlich verregnet. Das Regen-Highlight war für mich das Open Ship am Marinearsenal, aber dazu folgt noch ein extra Blogbeitrag. Am Donnerstag der Kieler Woche fing der Tag wieder einmal grau und mit heftigen Regenschauern an1. Ich wollte es aber trotzdem unbedingt schaffen, nach Schilksee – dem eigentlichen Zentrum der Kieler Woche – zu fahren. Kurzerhand wurde der Rucksack also mit einer Plastiktüte ausgekleidet, um die Kamera zusätzlich zu schützen. Benni und ich schmissen uns in unsere Regenjacken und fuhren mit dem Bus zum Olympiahafen.
Wenn …

Auf dem Dach »

[22.Jan 2011, 17:03 | Ein Kommentar | ]
Das Müritzeum hat’s verstanden…

Die Liste von denen, die’s nicht verstanden haben, ist lang. Da gibt es einen Verein, für den ursprünglich eine interkative Homepage gestaltet wurde. Der Besucher wird (oder wurde es früher?) aufgefordert mitzumachen, zu kritisieren, zu loben, zu fragen. Irgendwie. Wenn es nun tatsächlich jemand wagt, zu fragen, nur ganz klitzeklein am Rande… wird derjenige im Regen stehen gelassen. Oder im Gästebuch. Je nachdem. Schade. Hätte eine Chance sein können.
Oder ein Twitteraccount aus der Müritzregion. Sagen wir ‘mal – aus dem Bereich der Gastronomie. Ich finde es schön, wenn sich Unternehmen …

Auf dem Dach »

[19.Mrz 2010, 00:53 | Ein Kommentar | ]
Eine Stunde Urlaub…

Heute war der erste richtige Frühlingstag in Kiel. Die Sonne traute sich endlich raus und ab und zu konnte man es sogar wagen, sich ohne Jacke auf den Balkon zu stellen. Sehr schön. Bei uns in der Wohnung wächst und gedeiht so einiges (die Bilder davon folgen noch) – aber wo fährt man hin, wenn man Frühlingsboten in Hülle und Fülle sehen will? Richtig, in den Botanischen Garten – in diesem Fall in Kiel. Es hat sich echt gelohnt, diesen kleinen Ausflug zu unternehmen. Vor allem das Tropenhaus hat es …